Datenschutzerklärung für QuizApp im Android und Apple Store

 

Verantwortlich für die Datenerhebung in dieser App

 

MedizinWissen2go Dr. med. Joachim Gröschel (im Folgenden: „wir“, „uns“)

Greifswalder Straße 8

D-69214 Eppelheim

Telefon: +49 6221 765113

E-Mail: info@MedizinWissen2go.de

Allgemeines

  1. Der dauerhafte Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (wie z.B. Benutzername, E-Mail-Adresse) ist uns besonders wichtig. Sie werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich nur auf unsere Dienstleistungen und Angebote. Falls Sie über Links auf Webseiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.
  2. Bei der Registrierung zu unserer App werden Sie gebeten, den nachfolgenden Datenschutzbestimmungen zuzustimmen. Bitte beachten Sie, dass eine Nutzung unserer App ohne Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten gemäß der nachfolgenden Bestimmungen nicht möglich ist. Sie können aber teilweise Berechtigungen der App in den Einstellungen Ihres Smartphones abschalten. Bitte schauen Sie hierzu in Ihre Einstellungen.

A. Erhebung von personenbezogenen Daten und Nutzungsdaten; verantwortliche Stellen

I. Stammdaten

  1. Um unsere App zu nutzen, benötigen Sie zunächst ein Passwort, um sich in der App registrieren zu können. Dieses erhalten Sie entweder von uns direkt oder von einem unserer Vertragspartner, wenn Sie bei diesem eine Fortbildungsveranstaltung gebucht haben. Bei der Registrierung werden Sie gebeten, die folgenden Daten einzugeben:

- Vor- und Nachname (sog. Klarname)

- E-Mail-Adresse

- das erhaltene Passwort

- Nickname

  1. Um Ihnen die Nutzung der App ermöglichen zu können, werden von uns oder einem Administrator Ihres Fortbildungsveranstalters Benutzerkonten auf den Servern unserer Dienstleister angelegt, die sowohl Ihrer Identifikation als Nutzer im System als auch zum Zwecke der Vergabe von Rollen und Berechtigungen dienen. Es handelt sich hierbei um Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Nickname, Lernergruppe, Organisation/Gesellschaft. Sofern Sie die Zugangsdaten nicht direkt von uns, sondern von einem Fortbildungsveranstalter erhalten haben, werden diese Daten von uns im Auftrag und nach Weisung unseres Vertragspartners, dem Fortbildungsveranstalter, verarbeitet, wobei wir Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihren Nickname auch dann für eigene Zwecke erheben und verarbeiten. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen ein neues Passwort zuzusenden, falls Sie Ihres vergessen haben. Den Nickname benötigen wir, um Ihnen alle Funktionen in der App anbieten zu können. Hierzu zählt auch das Angebot von so genannten Challenges: In diesen können Sie sich mit anderen Spielern messen, ohne Ihren Klarnamen preiszugeben. Der Nickname ist für andere Nutzer in der App sichtbar und auffindbar über eine Suchfunktion innerhalb der Funktion „Challenge“.

 

II. Nutzungsdaten

  1. Bei der Nutzung der Quiz-App werden außerdem Daten über Ihre Nutzung der Quiz-App erfasst und gespeichert. Es handelt sich hierbei um die folgenden Daten:
  • Anmeldestatus: Erstlogin im System, letzter Login, Zeitpunkt der Abmeldung
  • Protokollierung von Eingaben oder Änderungen
  • Gerätekennung (Telefon-Modell) ohne Personenbezug, genutzte Dienste (zum Beispiel Dateidownloads)
  • Absturzberichte werden ohne Personenbezug an den App-Entwickler geschickt, wenn technische Fehler auftreten (Zeitpunkt des Absturzes, Gerätemodell, Betriebssystemversion, Fehlerinformation) um Produktverbesserungen zu ermöglichen
  1. Die oben genannten Daten werden auf dem Server abgelegt und werden ausschließlich für die Überwachung der Funktionsfähigkeit und Sicherheit dieser Systeme sowie bei rechtswidrigem Missbrauch verwendet.
  2. Die oben genannten Daten sind für uns, sowie für solche Personen bei Ihrem Fortbildungsveranstalter, die Administrationszugänge haben, einsehbar. Bitte fragen Sie bei Ihrem Fortbildungsveranstalter nach, wer dort welche Daten in welchem Umfang einsehen und speichern kann.

III. Pädagogische Prozessdaten

Bei der Nutzung der Quiz-App werden außerdem so genannte pädagogische Prozessdaten erfasst und gespeichert, also Informationen, die uns bzw. dem Fortbildungsveranstalter die Möglichkeit geben, den individuellen und/oder kollektiven Lernprozess nachzuvollziehen, um didaktische Interventionen zu planen, Trainingsmaßnahmen zu reflektieren, zu evaluieren und weiterzuentwickeln sowie individuelle Lernberatung für einzelne Lernende oder kleine Gruppen zu gestalten. Es handelt sich dabei um die folgenden Daten:

  • Antworten: Anzahl der richtig beantworteten Fragen gesamt (in Prozent)
  • Stärken & Schwächen: Wie oft ein Lernender eine Frage richtig oder falsch beantwortet hat (Darstellung der „Stärken und Schwächen“ in Listenform nach Themengebieten
  • Ranking:
  • Liste der besten App-Nutzer gesamt (Rang, Nickname, Punktezahl über alle Kategorien)
  • Liste der besten App-Nutzer nach Kategorie (Rang, Nickname, Anzahl korrekt beantworteter Fragen gelistet nach Kategorien)
  • Liste der am häufigsten falsch beantworteten Fragen

IV. Statistische Daten

Bei der Nutzung der Quiz-App werden weiterhin statistische Daten mit Bezug zu Ihrer Person erhoben und gespeichert:

  • Anzahl der gespielten Quiz-Runden
  • Anzahl der beantworteten Fragen gesamt
  • Datum und Uhrzeit der letzten Nutzung
  • Spiele gesamt
  • Nutzungsdauer gesamt
  • Häufig falsch beantwortete Fragen

 

B. Kontolöschung

Wenn Sie Ihre Zugangsdaten direkt von uns erhalten haben, löschen wir Ihr Konto und damit alle zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sofern sie nicht zu statistischen Zwecken anonymisiert werden, wenn Sie uns eine E-Mail mit der Aufforderung zur Löschung an info@MedizinWissen2go.de mit Ihren Anmeldedaten schicken. Wenn Sie den Zugang zur Quiz-App hingegen von einem Fortbildungsveranstalter erhalten haben, wenden Sie sich bitte für die Löschung Ihres Kontos bzw. Ihrer Daten an diesen, da er die verantwortliche Stelle für Ihre Daten ist. Wenn dieser uns anweist, Ihre Daten zu löschen, werden wir alle Ihre unter A. genannten Daten dauerhaft von unseren Servern löschen, sofern sie nicht zu statistischen Zwecken anonymisiert werden. Vorstehendes gilt jedoch nur für die bei uns gespeicherten Daten. Bitte informieren Sie sich direkt bei Ihrem Fortbildungsveranstalter darüber, wie lange er Ihre Daten speichert.

 

C. Benachrichtigungen

Die Quiz-App sendet Ihnen, wenn Sie ein Duell mit einem anderen Nutzer spielen, eine Push-Nachricht, sobald das Spiel beendet mit dem Spielergebnis zu. Ansonsten verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse nur, um Sie über Wartungsarbeiten oder Änderungen der Datenschutzerklärung oder Nutzungsbedingungen zu informieren.

 

D. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie dies oder eine Auskunft wünschen, wenden Sie sich bitte unter den oben angegebenen Kontaktdaten an uns.

 

E. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

 

F. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Wir sind zu Änderungen dieser Datenschutzerklärung berechtigt, werden diese aber nur aus triftigen Gründen durchführen, insbesondere aufgrund neuer technologischer Entwicklungen, Änderung der Rechtsprechung oder sonstigen gleichwertigen Gründen. Wird durch die Änderung das vertragliche Gleichgewicht zwischen den Parteien erheblich gestört, so unterbleibt die Änderung. Änderungen bedürfen Ihrer Zustimmung, weswegen die geänderte Datenschutzerklärung Ihnen unter Kenntlichmachung der jeweiligen Änderungen an Ihre bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zugesandt werden. Wenn Sie nicht innerhalb von zwei (2) Wochen ab Zugang der genannten E-Mail-Nachricht widersprechen, gilt Ihre Zustimmung zu den jeweiligen Änderungen als erteilt. Wir werden Sie in der E-Mail, welche die Änderungen enthält, jeweils gesondert auf die Bedeutung der gesetzten Frist hinweisen.

 

Version vom 20.09.2017

 

Druckversion Druckversion | Sitemap

Datenschutzerklärung, AGB, Impressum

© MedizinWissen2go, Dr. Joachim Gröschel